Gehen Sie online zu Psychoonkolog*innen und nutzen Sie die Online-Videosprechstunde! Hier erfahren Sie alles über die Vorteile und Funktionsweise der Online-Videosprechstunde.

Ihre 4 Vorteile:

  • Kostenlose Erstberatung zum Kennenlernen: Wir bieten Ihnen eine kostenlose Erstberatung an, damit Sie die Online-Videosprechstunde unverbindlich testen können. Wir steigen mit Ihnen Schritt für Schritt in das erste Beratungsgespräch ein, damit alles einwandfrei funktioniert.
  • Zeit sparen durch Online-Gespräche: Verbinden Sie sich online mit Ihrer/m Psychoonkologin/en und führen Sie die Beratungsgespräche bequem von zu Hause – ohne zusätzliche Zeit für den Anfahrtsweg aufbringen zu müssen oder Zeit im Wartezimmer zu verbringen.
  • Garantiert vertraulich: Ihre Gespräche sind vertraulich, denn die Online-Videosprechstunde wird über eine sichere, verschlüsselte Verbindung abgewickelt und die eingesetzte Software erfüllt alle Bestimmungen zum Datenschutz und zur Informationssicherheit.
  • Einfach zu verwenden mit jedem Gerät: Die Online-Videosprechstunde funktioniert auf jedem Gerät, egal ob Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone – ohne eine Software installieren zu müssen.

Wie komme ich zur ersten Online-Videosprechstunde?

1. Schritt

Terminvereinbarung

Über unser Anfrageformular oder über unsere Hotline treten Sie mit uns in Kontakt. Wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen. Sie erhalten Antworten auf offene Fragen und wir suchen gemeinsam nach einem passenden Termin und überprüfen die Technik.
1. Schritt

2. Schritt

Bestätigungsmail mit Anmeldelink

Vor der kostenlosen Erstberatung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Anmeldelink (Verweis auf eine Internetseite).
2. Schritt

3. Schritt

Einloggen in das virtuelle Wartezimmer

Nach der kostenlosen Erstberatung entscheiden Sie, ob Sie weitere Beratungseinheiten in Anspruch nehmen wollen oder nicht. Nur wenn Sie überzeugt sind, eine sympathische, kompetente Psychoonkologin/einen sympathischen, kompetenten Psychoonkologen gefunden zu haben, wird der nächste Beratungstermin auf Ihren Wunsch hin fixiert. 

3. Schritt

4. Schritt

Beratungsgespräch /Therapiesitzung

Sobald die/der Psychonkologin/e bereit ist, wird der virtuelle Raum geöffnet und  die Online-Videosprechstunde startet.
4. Schritt

Häufige Fragen

Die Online-Videosprechstunde funktioniert grundsätzlich auf allen Geräten. Sie entscheiden, ob Sie die Online-Videosprechstunde auf Ihren Computer, Notebook/Laptop, Tablet oder Smartphone durchführen wollen. Zu beachten ist lediglich, dass Ihr Gerät mit einer Kamera ausgestattet ist. Die ist in vielen Geräten bereits eingebaut, alternativ können Sie auch eine externe Webcam verwenden. Wenn Sie Fragen zu diesen Themen haben, beantworten wir diese gerne im Telefonat vor der eigentlichen Online-Videosprechstunde.

Am besten funktioniert die Online-Videosprechstunde, wenn Sie sich über WLAN mit dem Internet verbinden. Es ist jedoch auch möglich, mit einer mobilen Datenverbindung an der Online-Videosprechstunde teilzunehmen.

 

Hier einen kostenlosen, unverbindlichen Netzwerkverbindungstest durchführen: https://www.speedtest.net/

 

(Hinweis: Wenn beim Test beim Download mindestens 5 Mbps und beim Upload mindestens 1 Mbps angezeigt werden, dann ist Ihre Internetverbindung ausreichend.)

Unser Angebot: Wir steigen gemeinsam mit Ihnen ein!

Wir verstehen, dass die Online-Videosprechstunde etwas Neues ist und Sie sich vielleicht noch nicht wirklich sicher sind, wie das funktioniert. Daher bieten wir zusätzlich zur kostenlosen Erstberatung an, dass wir gemeinsam über Telefon Schritt für Schritt einsteigen, damit alles einwandfrei funktioniert.

Der nächste Schritt

Starten Sie mit kostenloser Erstberatung

Probieren Sie, wie viel Kraft und Mut Ihnen die Online-Gespräche spenden! Die 1. Beratung ist kostenlos. Sichern Sie sich Ihren Termin innerhalb von 7 Tagen.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner